Verpackungsverordnung

Wir sind Vertragspartner der:

Landbell AG für Rückhol-Systeme, Rheinstraße 4K - 4L, 55116 Mainz.

Kundennummer: 4140785

Sollten Sie weitere Fragen zur Klärung der Rückgabe von Verpackungsmaterialien haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Firma : Division-Models
Inhaber : Schoknecht Thomas
Sonnenstr. 28
67700 Niederkirchen
06363 / 994636
E-mail: info@division-models.de

 

 

Batterieverordnung

Altbatterien dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Der Kunde kann Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Mit Ausnahme von Starterbatterien ist die Abgabe an kommunalen Sammelstellen kostenlos. Batterien, die der Kunde vom Verkäufer erhalten hat, können nach Gebrauch ausreichend frankiert per Post an den Verkäufer zurückgesandt werden. Der Versand von gebrauchten Starterbatterien ist dabei lt. Gefahrgutverordnung nicht zulässig.

 

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - im Beispiel "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.

 

Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen.

Abfallgesetz
Die aktuelle Gesetzeslage verbietet die Entsorgung von Altgeräten (sind Sondermüll) über den Hausmüll. Defekte, ausgediente Geräte müssen bei den entsprechenden Entsorgungsstellen (z.B. Ihr lokaler Abfallentsorger) abgegeben werden. Für private Anwender ist dies kostenlos.